Daikin-2018_0033-FX_Korr_MarkusM.jpg

Lehre als KälteanlagentechnikerIn

Eine Lehre als KälteanlagentechnikerIn ist eine coole Ausbildung mit Zukunftspotenzial! Das Aufgabengebiet ist spannend und abwechslungsreich. Die Jobaussichten danach sind vielversprechend und das Gehalt ist überdurchschnittlich. 

Daikin ist weltweit die Nr. 1 bei Klimaanlagen & Wärmepumpen, daher liegt uns die Ausbildung von motivierten KälteanlagentechnikerInnen bei unseren Fachpartnern sehr am Herzen.

Wie cool ist das denn!

Hast du...

  • Interesse an und ein gutes Verständnis für technische Abläufe?
  • eine gute Beobachtungsgabe?
  • Fein- und Fingerspitzengefühl?

 

Und bist Du...

  • cool?
  • kommunikativ?
  • teamfähig?
  • und kannst auch selbstständig arbeiten? 

Dann bist Du cool genug für eine Lehre als KälteanlagentechnikerIn!

Warum ist eine Lehre als KälteanlagentechnikerIn so cool?

Ein vielseitiger und abwechslungsreicher Beruf

Was sind Deine Aufgaben?

  • Planen, Installieren, Programmieren, Warten und Reparieren von computer- oder mechanisch gesteuerten klimatechnischen Einrichtungen (Klimaanlagen, Lüftungsanlagen, Wärmepumpen, Kaltwasser- und Kältemaschinen) 
  • Anwenden von verschiedene Metallbearbeitungsstechniken (z.B. Feilen, Drehen, Löten)
  • Kundenberatung, Projektierung von Anlagen und praktische Umsetzung von Installationsplänen 
  • Einstellen und Einrichten von Regelungs- und Steuerinstrumenten
  • Bauteile zusammenbauen, einstellen und in Betrieb nehmen

Die Rahmenbedingung sind attraktiv und die Lehrstellensituation ist stabil

  • Lehrzeit: 3,5 Jahre
  • Die Lehrlingsentschädigung ist höher als bei vielen anderen Lehrberufen. Ein Lehrling im 4. Lehrjahr erhält 24x mehr Entschädigung als das vom Familienministerium empfohlene Taschengeld (1), nämlich bis zu € 1.520,--(2)
  • Die Ausbildung zur KälteanlagentechnikerIn wird vom WAFF („Jobs PLUS Ausbildung“) und vom AMS („FiT- Frauen in  Handwerk und Technik“) gleichermaßen gefördert und unterstützt.

 

Quelle:(1)https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/174/Seite.1740306.html;(2)https://www.berufslexikon.at;

Die Berufsaussichten sind ausgezeichnet und die Karrierechancen enorm

  • Kälte- und Klimatechnik finden wir in Geschäften, in Serverräumen, in Gesundheitseinrichtungen, in der Industrie, in Büros, in Vergnügungseinrichtungen und in privaten Haushalten. Der Markt wächst und qualifizierte KälteanlagentechnikerInnen sind sehr gefragt. 
  • KälteanlagentechnikerInnen können zu ObermonteurInnen, MontageleiterInnen sowie zu Werkstätten- und ServiceleiterInnen aufsteigen bzw. sich im Handwerk „Kälte- und Klimatechnik“ selbstständig machen.
  • KälteanlagentechnikerInnen verdienen 1,6x mehr als der österreichische Durchschnitt, nämlich € 1.800 bis € 3.900 brutto (1).
  • Die Branche befindet sich im stetigen Wachstum (Beschäftigung, Produktion und Export) und bietet daher ausgezeichnete Job-Aussichten mit vielfältigen Entwicklungs- und Karrierechancen

 

Quelle:(1)https://neuvoo.at/gehalt/K%C3%A4lteanlagentechniker-Gehalt 

Diese Partnerbetriebe bilden Lehrlinge aus

Pirker Kühlung Kälte- und Klimatechnik GmbH

In den fast 80 Jahren unseres Bestehens haben wir jedes Jahr durchschnittlich 2-4 Lehrlinge in unserem Betrieb ausgebildet.

Viele dieser Mitarbeiter verbleiben in unserem Unternehmen, manche sind gefragte Mitarbeiter in der Branche und einige haben sich in den letzten Jahren selbstständig gemacht und führen jetzt einen eigenen Betrieb. Die Aus-, und Weiterbildung in unserem Lehrberuf "Kälte-, und Klimatechniker" als Facharbeiter oder Meister wird von uns gefördert und unterstützt. Darum freut es uns besonders, dass einer unserer Mitarbeiter beim Berufswettbewerb 2017 der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien im Beruf "Kälteanlagentechnik" im 3. Lehrjahr den 1. Preis erreicht hat.

PS Klima Installationsges.m.b.H.

Unser Unternehmen setzt seit 19 Jahren mit Qualität und Innovationskraft neue Standards auf dem Gebiet der Klimatisierung von Immobilien. In dem Bereich Klimatechnik hat sich unser Unternehmen mit höchstqualitativen Individuallösungen einen hervorragenden Ruf erarbeitet und erfahrene Service-Teams garantieren ein Maximum an Qualitätssicherung. Vom ersten Beratungsgespräch bis zur fachmännischen Inbetriebnahme der komplexen Klima-Installation setzen wir auf einen hohen Qualitätsanspruch, den wir seit vielen Jahren unseren Kunden zusichern.

Wir setzen bei der Wahl unserer Mitarbeiter und Unternehmens-Partner auf Beständigkeit und Kontinuität. So steht uns seit vielen Jahren mit dem Unternehmen Daikin ein erfahrener und kompetenter Partner zur Seite, der am Weltmarkt die Vorreiterrolle eingenommen hat. 

Nice Klima und Kältetechnik GmbH

Als Meisterbetrieb kümmern wir uns um die Betreuung von Kälte- und Klimaanlagen und sorgen für das richtige Raumklima in den eigenen vier Wänden. Ebenso bieten wir die modernste und passendste Technik für Business-Lösungen, egal ob Geschäft, Büro, Server-Technik oder Fertigungsstraße. Wir kümmern uns um Planung, Installation, Wartung und die regelmäßige Überprüfung. Dabei vertrauen wir auf die fundierten Kenntnisse und jahrelange Erfahrung unseres qualifizierten Mitarbeiter.

Mit viel Erfahrung gehen unsere Projektleiter jede neue Herausforderung an, um das Optimum für unsere Kunden herauszuholen. Dieses Wissen möchten wir gerne an motivierte Lehrlinge weitergeben. Bei uns erwartet Sie ein abwechslungsreicher und spannender Lehrberuf mit Zukunftspotential.

 

Lepuschitz Kältetechnik GmbH

Lepuschitz Kältetechnik zählt zu den führenden Unternehmen in Österreich in der Industrie-, Klima und Gewerbekälte. Egal ob kleine gewerbliche Kälteanlagen oder komplexe Groß-Kälte Anlagen, die nach Höchstleistung verlangen - durch jahrzehntelange Expertise finden wir für alle Anforderungen wirtschaftliche und energieeffiziente Lösungen nach Maß. Durch die eigene Entwicklung, Fertigung, Montage und Betreuung verfügen wir über tiefgehende Kenntnisse der Maschinen und Anlagen - davon profitieren unsere Kunden. Wir verwenden ausschließlich Bauteile von renommierten Herstellern und garantieren dadurch höchste Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Versorgungssicherheit. 

Unsere Mitarbeiter sind einschlägig qualifizierte Fachleute und die tragenden Säulen unseres Unternehmens. Durch die kontinuierliche interne und externe Aus- und Weiterbildung verbessern wir laufend die Qualifikation unsere Mitarbeiter und forcieren den Einsatz neuester Technologie. Mit viel Engagement und Know-how gewährleisten sie unseren Erfolg. 

Gierat Franz Kälte & Klimatechnik

Unser Betrieb ist spezialisiert auf Kälte- und Klimatechnik sowie auf Wärmepumpen und Kaltwassersätze (von 5 kW bis in den Megawatt-Bereich) jeglicher Art mit Sitz in Moosburg. Unser Tätigkeitsbereich umfasst Industrie- und Großanlagen, VRV-Anlagen, Klimanlagen, Direktverdampfung, Kaltwassersätze, Kühlhäuser und kältetechn. Einrichtung kompletter Lebensmittelmärkte.

Derzeit beschäftigen wir 10 ausgebildete Kältetechniker und haben ständig 1-2 Lehrlinge, welche wir ausbilden.

Lang Kältetechnik GmbH & Co KG

Wir sind ein renommiertes und familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Gabersdorf, in der Südsteiermark.

Unser Unternehmen wurde im Jahre 1984 gegründet und blickt auf über 35 Jahre Bestandsjubiläum zurück. Über die Jahre gelang es uns als Unternehmen immer konkurrenzfähiger und größer am heimischen Markt zu werden. Unsere Stärken liegen vor allem im umfangreichen Service und der Gesamtbetreuung mit der wir unseren Partnern zur Seite stehen.

Über Beratung, Besprechung und Planung bis hin zur Verwirklichung, Projektausführung und Nachbetreuung der Klima- und kältetechnischen Anlagen stehen wir gerne für unsere Kunden zur Verfügung. Ein wichtiges Erfolgskonzept in unserer Unternehmensphilosophie ist dabei die hauseigene und abwechslungsreiche Lehrlingsausbildung. Seit der Unternehmensgründung wurden bereits weit über 25 Lehrlinge erfolgreich ausgebildet. Der Mensch steht in unserem Unternehmen im Mittelpunkt und liegt uns sehr am Herzen. Weiter- und Fortbildungen während und nach der Lehre sowie Teambuilding-Aktivitäten gehören bei uns zum Unternehmensalltag und bestärken uns in unserem täglichen Tun und Wirken.

Mehr erfahren