Optimized heating_10.jpg

Daikin Ratgeber - Infos zu Klimaanlagen & Wärmepumpen

Egal ob Sie Ihr Zuhause renovieren, ein neues bauen oder einfach nur ein neues Gerät für Heizung, Kühlung und Warmwasser suchen. Wir bieten Ihnen Antworten und Lösungen für jeden Bedarf. Im Daikin Ratgeber finden Sie alle wichtigen Informationen rund ums Heizen und Kühlen, von der Anschaffung und Installation bis zur Wartung und den Funktionen der Geräte im Betrieb.

Daikin Ratgeber

Zum Ratgeber gehen

Saisonale Tipps & Tricks

Zu den Tipps und Tricks gehen

Lösungen für dein Zuhause

Zu den Lösungen gehen

Daikin Ratgeber

Lösungen für Heizung, Kühlung und Warmwasser lassen sich in zwei große Kategorien unterteilen. Einzelgeräte wie Klimaanlagen und Heizkessel, die jederzeit in Ihr Haus eingebaut werden können, oder Gesamtlösungen wie Luft-Wasser-Wärmepumpen, die in Verbindung mit anderen Geräten den gesamten Heiz-, Kühl- und Warmwasserbedarf Ihres Hauses decken. Im Ratgeber stellen wir Ihnen eine Vielzahl von Artikeln, Blogs und Videos zur Verfügung, damit Sie alle Informationen finden, die Sie für ein Wohlfühlklima in Ihrem Zuhause benötigen.

Sind Sie bereit für den Winter?

5 Heizgewohnheiten, die Sie wahrscheinlich Geld kosten - Titelkarte für saisonale Tipps

5 Heizgewohnheiten, die Sie wahrscheinlich Geld kosten

Einige der am weitesten verbreiteten Irrtümer über das Heizen könnten Sie tatsächlich eine Menge Geld kosten. Um Ihnen zu helfen, das Beste aus Ihrem Heizsystem herauszuholen, wollen wir die Fakten von der Fiktion trennen und die Wahrheit hinter einigen der häufigsten, aber kostspieligen Heizgewohnheiten aufdecken.

 

5 Heizgewohnheiten, die Sie Geld kosten - Zu schnelles Erhöhen der Temperatur

Die Temperatur erhöhen, um den Raum schnell aufzuheizen

Wir alle kennen das. Uns ist kalt, und wir möchten nichts lieber, als dass es schnell wieder warm wird. Also drehen wir den Thermostat hinauf, in der Hoffnung, dass uns schneller warm wird. Das Problem ist nur, dass Ihr Heizsystem nicht mehr Wärme abgibt, nur weil Sie die Temperatur höher gestellt haben. Stattdessen heizt es einfach länger, bis es die von Ihnen gewählte Temperatur erreicht hat.

5 Heizgewohnheiten, die Sie Geld kosten - den Thermostat ausschalten

Den Thermostat abschalten, bevor Sie außer Haus gehen

Wenn Sie Ihren Thermostat für längere Zeit herunterdrehen, können Sie etwas Geld sparen, aber nur, wenn Sie ihn um einige Grad herunterdrehen. Auf diese Weise können Sie Energiekosten sparen und gleichzeitig vermeiden, dass Ihr System durch häufige Ein- und Ausschaltzyklen überlastet wird. Wenn Sie den Thermostat zu weit herunterdrehen oder nur für eine relativ kurze Zeit abwesend sind, muss das System dann mehr Energie verbrauchen, wenn Sie die höhere Temperatur wieder erreichen wollen.

5 Heizgewohnheiten, die Sie Geld kosten - Heizlüfter zum Beheizen eines Zimmers verwenden

Mit Heizlüfter können Sie Ihre Räume schneller erwärmen

Heizlüfter können eine ordentliche Wärmeleistung erbringen und eine gute vorübergehende Lösung sein, um kalte Stellen in der Wohnung zu beseitigen oder einen kleinen Einzelraum wie ein Büro zu erwärmen. Aber sie sind eine der teuersten Heizmethoden, die es gibt. Bevor Sie also die Heizung einschalten, sollten Sie sich fragen, wie viel Sie bereit sind, für die Beheizung einer kalten Stelle auszugeben.

5 Heizgewohnheiten, die Sie Geld kosten - Ventilatoren nur im Sommer benutzen

Ventilatoren nur im Sommer einsetzen

Die meisten Menschen verwenden Deckenventilatoren ausschließlich im Sommer, um eine kühle, angenehme Brise zu erzeugen. Aber wussten Sie, dass Sie, wenn Sie den Ventilator im Uhrzeigersinn drehen, die warme Luft aus dem Deckenbereich nach unten in den Raum bringen? Da warme Luft aufsteigt, wird die warme Luft umgewälzt, so dass sich Ihre Wohnung wärmer anfühlt. Dies ist besonders vorteilhaft für Wohnungen mit hohen Decken, kann aber in jeder Wohnung angewendet werden.

5 Heizgewohnheiten, die Sie Geld kosten - die Wartung Ihrer Geräte erst veranlassen, wenn sie nicht mehr funktionieren

Wartungsarbeiten an Ihren Geräten erst dann veranlassen, wenn etwas kaputt ist

Wenn Sie Ihre Geräte regelmäßig warten, ist sichergestellt, dass diese in einem ordentlichen Zustand sind, wenn Sie sie am meisten brauchen. Idealerweise sollten Wärmepumpen zu Beginn jeder Saison gewartet werden, aber zumindest eine Wartung einmal im Jahr tragt schon dazu bei, die Sicherheit und Zuverlässigkeit des Systems zu gewährleisten. Genießen Sie verbesserten Komfort und eine energieeffiziente Nutzung, indem Sie proaktiv an die Wartung und Instandhaltung herangehen.

Saisonale Tipps & Tricks

Lösungen für Ihren Bedarf

Sie wissen bereits, wonach Sie suchen? Dann haben wir die richtige Lösung für Sie. Entdecken Sie unser umfangreiches Angebot an Produkten für Heizung, Kühlung und Warmwasser, die für alle Arten von Häusern und Anforderungen geeignet sind.

Split Klimaanlage

Multisplit Klimaanlage

Niedertemperatur-Luft-Wasser-Wärmepumpe

Hochtemperatur-Luft-Wasser-Wärmepumpe

Erdwärmepumpe

Hybrid-Wärmepumpe

Air-conditioners-installation.jpg

Für alle, die nach einer einfachen und leicht zu installierenden Lösung für Kühlen und Heizen suchen

Klimaanlagen sind die gebräuchlichsten Einzellösungen für den Heiz- und Kühlbedarf eines Raumes. Durch die große Auswahl an Formen, Farben, Eigenschaften und Funktionen können Sie genau das finden, was Sie suchen

  • Große Auswahl für jeden Bedarf, von optimierten Eigenschaften und Funktionen bis hin zu einzigartigem Design
  • Hohe Energieeffizienz bis zu A+++ beim Heizen und Kühlen
  • Vielfältige Luftreinigungs- und Befeuchtungsfunktionen, die auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt sind
Multi-split-system-installation.jpg

Für Wohnungen oder all jene, die eine All-in-One-Lösung für ihre Klimaanlage suchen

Die ideale Lösung, wenn Sie Klimageräte in mehreren Räumen Ihrer Wohnung haben, an der Wand, am Boden oder an der Decke, aber nur ein Außengerät benötigen.

  • Anschluss von bis zu 5 Innengeräten an 1 Außengerät
  • Umwelt- und nachbarschaftsfreundlich 
  • Individuelle Temperaturregelung für jeden Raum 
  • Verwaltung über eine mobile App
Air-to-water-low-temperature-heat-pumps-lifestyle.jpg

Für neue Häuser und Renovierungsprojekte

Ein Rundum-Wohnkomfortsystem, das am besten in neueren Häusern oder Häusern mit modernen Heiz-/Kühlgeräten funktioniert

  • Energieeffizienz bis zu A+++ 
  • Management des Heiz-, Kühl- und Warmwasserbedarfs des Hauses 
  • Kann mit Fußbodenheizungen, neueren Heizkörpern, Warmwasserspeichern und Raumheizung kombiniert werden 
  • Zusätzliche Einsparungen durch die Kombination mit einer Solaranlage
Air-to-water-high-temperature-heat-pumps-lifestyle.jpg

Für ältere Häuser oder Häuser mit älteren Heizkörpern

Eine einfache Lösung, wenn Sie ein effizientes Heizungssystem installieren möchten, das an vorhandene ältere Heizkörper angeschlossen werden kann und Heizung, Warmwasser und optional Kühlung bietet.

  • Energieeffizienz von bis zu A+++ 
  • Integriert und nutzt vorhandene Geräte in älteren Gebäuden 
  • Kann an Fußbodenheizungen und Wärmepumpenkonvektoren angeschlossen werden 
  • Erhältlich in kompaktem Design, das nur wenig Installationsfläche benötigt
Ground-source-heat-pumps-lifestyle.jpg

Für neue, umweltfreundliche Häuser oder umfangreiche Renovierungen

Das vielseitigste, effizienteste und kostengünstigste Heizungssystem auf dem Markt, das den Energieverbrauch um bis zu 30 % senken kann. Eine großartige Investition mit beträchtlichen Vorteilen, die sich am besten für neue Häuser oder umfangreiche Renovierungen eignet, die den größeren Installationsanforderungen gerecht werden können.

  • Wird mit 80 % erneuerbarer Energie und 20 % Strom betrieben 
  • Kann Ihren Bedarf an Warmwasser, Heizung und Kühlung decken 
  • Besteht aus einer Inneneinheit mit eingebautem Wassertank und im Boden verlegten Rohrleitungen 
  • Kann an jede Inneneinheit angeschlossen werden, z. B. an Klimaanlagen, neue Heizkörper, Fußbodenheizungen usw.
Hybrid-heat-pumps-lifestyle.jpg

Für Häuser, in denen ein Heizkessel ersetzt werden muss

Hybride Wärmepumpensysteme sind eine Kombination aus einer Luft-Wasser-Wärmepumpe und einem Gas-Brennwertkessel. Zusammen können sie Wärme liefern, die je nach den saisonalen Bedingungen und Energiepreisen aus der besten Quelle erzeugt wird. Die ideale Option, wenn Sie Ihren Heizkessel ersetzen müssen und einen Schritt in Richtung erneuerbare Energiesysteme machen wollen.

  • Energieeffizienz von A++ 
  • Intelligente Programmierung hilft, bis zu 35 % Energie zu sparen 
  • Kompaktes Design mit minimalem Platzbedarf für die Installation 
  • Entwickelt mit einem einzigartigen Doppelwärmetauscher

Lassen Sie sich inspirieren