Zum Hauptinhalt wechseln

Heizen mit Wärmepumpe: Ein heißes Thema

Mit der Wärmepumpe zu Heizen kann für Sie finanzielle Entlastung bedeuten und für die Umwelt deutliche Vorteile schaffen.

Nicht nur durch ein reflektiertes Konsumverhalten kann die Umwelt entlastet werden – eine bewusste Entscheidung über die Art der Heizung in den eigenen vier Wänden kann in Zeiten des Klimawandels auch einen wichtigen Teil zum Umweltschutz beitragen. Dank der Entwicklung unterschiedlicher Arten von Wärmepumpen kann man sein Zuhause im Sinne von Klimaschutz gestalten und das ganze Jahr auf erneuerbare Energie setzen. Erfahren Sie alles, was Sie über die nachhaltige Wärmepumpenheizung in Ihrem Zuhause wissen müssen.

Unterschiedliche Arten von Wärmepumpen

Wenn Sie darüber nachdenken, in Zukunft mit Wärmepumpe zu heizen, so gilt es zunächst, das Prinzip dahinter zu verstehen. Das System der Wärmepumpenheizung beruht darauf, dass einer Energiequelle Wärme entzogen und diese dann über einen Wärmetauscher an einer anderen Stelle wieder abgegeben wird. Verschiedene Umstände der zu beheizenden Objekte erfordern unterschiedliche Arten von Wärmepumpen. Wärmepumpenheizungen lassen sich bereits an der Art der Wärmequelle unterscheiden:

  • Luft als Wärmequelle

  • Wasser als Wärmequelle

  • Erdwärme

  • Solarwärme

Die unterschiedlichen Wärmequellen ermöglichen, dass man Heizung und Warmwassererzeugung ideal an seine Lebensumstände anpassen und dabei auch noch Energie sowie laufende Kosten sparen kann. Um auf eine effiziente Art und Weise eine Wärmepumpenheizung einzusetzen, sind gut gedämmte und moderne Fenster des Hauses, der Wohnung oder des Geschäftsraums als Voraussetzung zu betrachten. Im Folgenden wird ein Überblick über die Vorteile der Wärmepumpen von Daikin geschaffen. 

Höchste Effizienz für Neubauprojekte

Gerade wenn es sich um ein Neubauprojekt handelt, bemüht man sich in der Planung um klimafreundliche Lösungen, die mit möglichst wenig Ressourcen eine große Wirkung erzielen können. Dabei ist es wichtig, dass zu erneuerbaren Energiequellen gegriffen wird – auch wenn es um das Thema Heizen geht. Wenn Sie bei Neubauprojekten ans Heizen mit Wärmepumpe denken, so eignen sich etwa Luft-Wasser-Wärmepumpen, um ein optimales Heizergebnis zu liefern. Hierbei kann man zwischen zwei unterschiedlichen Arten von Luft-Wasser-Wärmepumpe unterscheiden: der Hochtemperatur-Luft-Wasser-Wärmepumpe (siehe nachfolgender Absatz) und der Niedertemperatur-Luft-Wasser-Wärmepumpe. Für neue Einfamilienhäuser oder Wohngebäude eignen sich letztere ideal. Denken Sie daran, eine Fußbodenheizung einbauen zu lassen? Diese Art der Heizung benötigt in Verbindung mit einer Niedertemperatur-Luft-Wasser-Wärmepumpe weniger Energie als andere Heizsysteme oder fossile Brennstoffe.

Ideale Lösungen für Modernisierungsprojekte  

Für Modernisierungsprojekte eignen sich andere Modelle von Wärmepumpen mitunter besser. Hochtemperatur-Luft-Wasser-Wärmepumpen benötigen beispielsweise wenig Standfläche. So können alte Heizungen wie eine Gasheizung, die teilweise auf einen Heizkessel angewiesen ist, ganz einfach durch eine Daikin Altherma Hochtemperatur-Wärmepumpe ausgetauscht werden. Ein weiterer Vorteil vom Heizen mit einer Wärmepumpe dieser Art ist, dass die bereits vorhandenen Rohrleitungen und Heizkörper einfach weiterverwendet werden können. Das spart nicht nur Anschaffungskosten, sondern ermöglicht noch dazu einen raschen Einbau des neuen Systems. Nutzen Sie das nachhaltige Daikin Altherma Hochtemperatursystem, das die Energie für Heizen und Warmwasserbereitung aus der Luft bezieht! Kombinieren Sie die Wärmepumpe mit einem Solaranschluss, so können Sie nicht nur wirtschaftliche Vorteile daraus ziehen und Geld sparen sondern Ihr Eigenheim komplett CO2-neutral mit Wärme versorgen. Aber auch, wenn eine Photovoltaik-Anlage keine Option für Sie sein sollte, so ist Ihre CO2-Bilanz dennoch überwiegend positiv. Denn selbst, wenn Sie den benötigten Strom nicht selbst herstellen können, so wiegen die unzähligen nachhaltigen Vorteile der umweltfreundlichen Wärmepumpenheizung diese Tatsache wieder auf. 

Effizient Heizen in Übergangszeiten

Wenn man Luft als Wärmequelle nutzt, wird Energie aus der Umluft geschöpft. Luft-Wärmepumpen bedienen sich also der erneuerbaren Energie aus ihrer Umgebung. Dieser Wärmepumpentyp ist in vielen Köpfen eng mit “Kühlen” und “Klimaanlage” verbunden, es kann mit ihm aber auch geheizt werden. Vor allem in den saisonalen Übergangszeiten im Frühling und Herbst eignen sich die Luft-Luft-Wärmepumpen zum effizienten Heizen der Wohnräume, ohne die Zentralheizung des Hauses einschalten zu müssen. 

Der Grund, warum die Luft-Luft-Wärmepumpen von Daikin so wenig Energie für konstante Temperaturen verbraucht, ist die eingesetzte Invertertechnologie. Hierbei wird die Motordrehzahl auf die tatsächlich zu bewältigende Lasten geregelt, somit kann der Energieverbrauch beim Heizen mit einer Wärmepumpe dieser Art um bis zu 30% gesenkt werden! Das bedeutet, dass der Kompressor durchgängig in Betrieb ist, und keine zusätzliche Energie für häufige Anlauf- und Stoppvorgänge aufgewendet wird. Lassen Sie sich davon begeistern, wie unauffällig und flexibel die Innengeräte sich an die Atmosphäre jedes Interieurs anpassen und dabei Platz sparen! Luft-Luft-Wärmepumpen eignen sich sowohl für ein saniertes Zuhause als auch für ein Neubauprojekt, um effizient zu heizen und zu kühlen.

Mit Wärmepumpe heizen und Nachhaltigkeit unterstützen

Auch Erdwärmepumpen stellen sowohl für umfangreiche Modernisierungsprojekte als auch für Neubauten ein ideales Heizsystem dar. Das Heizen mit dieser Wärmepumpe ist extrem zuverlässig, da sie durch Energie aus dem Boden gespeist ist. Erdwärmepumpen zählen zu den effizientesten Wärmepumpen und sind deshalb in Zukunft kaum wegzudenken, wenn man sich Sparen beim Heizen als Ziel gesetzt hat. Stellen Sie sich außerdem die folgenden Fragen: Heize ich überhaupt richtig und wenn nein, wie kann ich nachhaltiger und effizienter Heizen? 

Möchten Sie Ihren Wohn- oder Geschäftsraum mit einer neuen Heizung ausstatten? Dann ist es sehr ratsam, wenn Sie gleich auf eine nachhaltige Entwicklung setzen. Gerne informieren wir Sie über unsere unterschiedlichen Wärmepumpen und auch andere Systeme. Wie das funktioniert? Am besten Sie schreiben uns über das Kontaktformular oder besuchen uns in unserem Daikin Flagship-Store in der SCS. Wir freuen uns auf Sie!

 

Ähnliche Artikel

Mehr Informationen erhalten

Fachpartner finden

Benötigen Sie Unterstützung?

Mehr Informationen erhalten

Fachpartner finden

Benötigen Sie Unterstützung?

Mehr Informationen erhalten

Fachpartner finden

Benötigen Sie Unterstützung?

Benötigst du Unterstützung?