Zum Hauptinhalt wechseln
VRV IV Baureihe mit Wasserkühlung

VRV IV W+ series - RWEYQ-T9

Ideal für Hochhäuser mit Wasser als Wärmequelle
RWEYQ-T9

Produkteigenschaften

  • Umweltbewusste Lösung: Verminderte CO2-Emission dank der Verwendung geothermischer Energie als erneuerbare Energiequelle und üblicher niedriger Kältemittelniveaus, sodass die Lösung für die Einhaltung der Norm EN 378 ideal ist
  • Deckt alle Wärmeanforderungen eines Gebäudes über einen einzigen Kontaktpunkt ab: Genaue Temperaturregelung, Lüftung, Luftbehandlungsgeräte, Biddle-Torluftschleier und Warmwasser
  • Einzigartiges Prinzip ohne Wärmeabfuhr vermeidet die Notwendigkeit zur Lüftung oder Kühlung in Technikräumen und maximiert so die Installationsflexibilität
  • Integriert VRV IV-Standards und; Technologien: Variable Kältemitteltemperatur, VRV-Konfigurator, 7-Segment-Anzeige und alle Verdichter invertergeregelt
  • Entwickelt für problemlose Installation und Instanthaltung: Auswahl zwischen Anschluss oben oder vorn für Kältemittelleitungen und schwenkbarer Schaltkasten für einfachen Zugang zu wartbaren Teilen
  • Breite Palette an Innengeräten: kombiniert VRV-Innengeräte und elegante Innengeräte wie Daikin Emura, Nexura ...
  • Anpassen Ihres VRV für beste saisonale Effizienz und; Komfort mit der witterungsabhängigen Funktion der Variablen Kältemitteltemperatur. Verbesserte saisonale Effizienz und keine kalte Zugluft mehr durch Zufuhr höherer Ausblastemperaturen
  • Kompaktes und; leichtes Design kann für maximale Platzeinsparung übereinander gestapelt werden: Modell mit 42 PS kann auf weniger als 0,5 m² Stellfläche installiert werden
  • 2-stufige Wärmerückgewinnung: erste Stufe zwischen Innengeräten, zweite Stufe zwischen Außengeräten, dank der Energiespeicherung im Wasserkreislauf
  • Einheitliches Modell für Wärmepumpe und Wärmerückgewinnung sowie Geothermie- und Standardbetrieb
  • Variable Wasserdurchfluss-Regelungsoption erhöht Flexibilität und Regelung
  • Externe Regelung von Ein/Aus, Betriebsart, Fehlersignal usw. über 2 Analogeingänge möglich
  • Einfache Einhaltung der F-Gas-Verordnung dank der automatisierten Kältemittel-Dichtheitsprüfung
  • Die Fähigkeit zur individuellen Regelung jedes einzelnen klimatisierten Bereichs hält die Betriebskosten des VRV-Systems auf einem absoluten Minimum
  • Aufteilung Ihrer Installationskosten durch gestaffelte Installation
  • Mit unserem i-Net-Service bleibt Ihr System in Bestzustand: Überwachung rund um die Uhr für maximale Effizienz, verlängerte Lebensdauer, unmittelbare Serviceunterstützung dank der Ausfallprognose

Vorteile

  • Inverter

    Inverter

    Inverter-Verdichter passen kontinuierlich die Verdichterdrehzahl an den tatsächlichen Bedarf an. Weniger energieverbrauchende Starts und Stops führen zu einem verringerten Energieverbrauch (bis zu 30 %) und zu stabileren Temperaturen.

  • Variable refrigerant temperature

    Variable refrigerant temperature

    The intelligent systems ensures highest energy savings with additional comfort to better suit application requirements.

Dokumentation

Mehr Informationen erhalten

Fachpartner finden

Benötigen Sie Unterstützung?

Mehr Informationen erhalten

Fachpartner finden

Benötigen Sie Unterstützung?

Mehr Informationen erhalten

Fachpartner finden

Benötigen Sie Unterstützung?

Benötigst du Unterstützung?