Kaltwassersatz EWAT-B

EWAT-B

Erster luftgekühlter Kaltwassersatz mit dem umweltfreundlichen Kältemittel R-32

Daikin führt als weltweit erster Hersteller eine neue Generation von luftgekühlten Scroll-Kaltwassersätzen für das Kältemittel R32 ein.

Daikin führt als weltweit erster Hersteller eine neue Generation von luftgekühlten Scroll-Kaltwassersätzen für das Kältemittel R-32 ein.

Daikin ist führend auf dem Gebiet der Kältetechnik und strebt mit der neuen Generation von luftgekühlten Kaltwassersätzen mit dem Kältemittel R-32 weiterhin nach Innovation und erweitert seine Bluevolution-Baureihe um größere Leistungsklassen.

Warum hat Daikin Modelle mit R-32 eingeführt?

Das Kältemittel R-32 weist ein GWP (Global Warming Potential, Treibhauspotenzial) von 675 auf. Dies entspricht gerade einmal einem Drittel des GWP des für diese Art von Systemen oft verwendeten Kältemittels R-410. Dank seiner niedrigen Entflammbarkeitsklasse (R-32 wurde in die Sicherheitsklassifizierung „A2L“ nach ISO 817 eingestuft) kann dieses Kältemittel für viele Anwendungszwecke genutzt werden, so auch für Kaltwassersysteme. Zudem ist R-32 als Ein-Komponenten-Kältemittel einfach zu recyceln und problemlos wiederverwendbar, ein weiteres Umwelt-Puls, das für dieses Kältemittel spricht.

Warum hat Daikin Modelle mit R32 eingeführt?

Gründe für die


Kaltwassersatz-Baureihe EWAT-B

EWAT-B_header.jpg
  • Spitzeneffizienz, SEER bis zu 4,7.
  • Übererfüllung der Ökodesign Anforderungen 2021!
  • Umweltfreundliches Kältemittel → Erstes auf dem Markt
  • Neue, auf R-32 optimierte Scrollverdichter und Wärmetauscher
  • Das Kältemittel R-32 weist ein GWP (Global Warming Potential, Treibhauspotenzial) von 675 auf. Dies entspricht gerade einmal einem Drittel des GWP des für diese Art von Systemen oft verwendeten Kältemittels R-410.
  • Dank des niedrigen GWP wurde R-32 in die Sicherheitsklassifizierung „A2L“ nach ISO 817 eingestuft und kann dieses Kältemittel für viele Anwendungszwecke genutzt werden, so auch für Kaltwassersysteme.
  • Zudem ist R-32 als Ein-Komponenten-Kältemittel einfach zu recyceln und problemlos wiederverwendbar, ein weiteres Umwelt-Puls, das für dieses Kältemittel spricht.
  • Großes Leistungsspektrum: 80 – 700 kW
  • Microchannel-Kondensatorregister, für reduzierte Kältemittelfüllung
  • Effizienz-Versionen Silver und Gold
  • 3 Schallschutzkonfigurationen
  • Volle Kompatibilität mit Daikin on Site
  • Neue Hydronic-Kit-Konfigurationen (Einzel- und Doppelpumpe, Speichertank, VFD)
  • Ein- und Zweikreisausführung mit Überlappung zwischen 150 kW und 350 kW
    ›› Geräte mit einem Kreislauf für 2 oder 3 Verdichter
    ›› Geräte mit zwei Kreisläufen für 4 oder 5 oder 6 Verdichter
  • Umfangreiche Zubehörlisten
  • Option zur Modulation der Lüfterdrehzahl (VFD)

Zwei verschiedene Anordnungen:

Single-V-Layout

›› Schlanke Ausführung

›› Höhere Flexibilität: neue
Schallschutzkonfigurationen für Versionen
Silver und Gold

 

 

EWAT-B_SingleV_L.png

Multi-V-Layout

›› Brandneue Ausführung

›› Bessere Teillastwirkungsgrade (SEER)
im Vergleich zur vorherigen Generation:

›› +4 % mit Standard-
Ausführung

›› +7 % mit VFD-Lüfteroption

 

EWAT-B_MultiV_Black_L.png
Umfangreiche Zubehörlisten für EWAT-B

Umfangreiche Zubehörlisten

Inklusive neuer Optionen:

  • Pufferspeicher

Der am Gerät montierte Pufferspeicher ist für das gesamte Sortiment als Plug-&-Play-Lösung erhältlich.

  • Partielle Wärmerückgewinnung

Einführung der Kondensationsregelung, die die Erhaltung einer Wärmerückgewinnungskapazität bei niedrigeren Umgebungstemperaturen und voller Leistung ermöglicht.

 

 

WR bei 35 °C Umgebung WR bei 20 °C Umgebung
Strom ~15 % ~3 %
Neu ~15 % ~15 %
  • VFD-Pumpen und variable Durchflusskontrolle

› Variable Pumpendrehzahlregelung über externes 0–10-Volt-Signal
› Pumpendrehzahlregelung für „Thermostat EIN“ und „Thermostat AUS“
› Variable Wassermengenregelung

VFD-pumps-and-variable-flow-control.png

Konnektivität

mAP

›› Android-App

›› Replizieren der Regelung des Geräts

›› Bedienen des Geräts über ein entferntes Smart Device (Tablet, Smartphone, PC)

›› Demnächst im PlayStore verfügbar

 

Konnektivität für EWAT-B

Tragbare Touchscreen-Option

›› 10"-Display

›› Touchscreen

›› Netzwerk: WLAN, Bluetooth, GPS, GSM usw. …

›› Schnittstelle: SIM-Karte, RJ45, RS232, USB, HDMI, Audio

Daikin_on_Site_logo.png

Daikin on Site

Vollständig kompatibel mit der Cloud-basierten Plattform Daikin on Site, die eine Reihe von erweiterten Funktionalitäten ermöglicht, darunter:

›› Fernüberwachung

›› Systemoptimierung

›› Vorbeugende Wartung

Fernzugriff mit einem Klick über LAN oder GSM-Modem

Erfahren Sie mehr

Die Baureihe EWAT-B

EWAT-B-XR

EWAT-B-XL