Klimaanlage optimiert für Heizen

Kann man mit einer Klimaanlage heizen?

Heizen mit Klimaanlage - funktioniert das?

Sie besitzen eine Klimaanlage oder möchten demnächst eine anschaffen und fragen sich, ob Sie diese neben dem Kühlen an heißen Sommertagen auch zum Heizen an kälteren Tagen verwenden können? Sie wollen wissen, wie das funktioniert und ob es überhaupt sinnvoll ist? Auch wenn die grundlegendste Funktion der Klimaanlage das Kühlen von Räumen ist: Damit ist das Leistungsspektrum längst nicht abgedeckt. Heizen mit Klimaanlagen – das müssen Sie wissen:

Um die Antwort auf die Frage, ob Heizen mit Klimaanlage funktioniert, gleich vorwegzunehmen: Ja, Sie können Ihre Split-Klimaanlage auch zum Heizen verwenden. Einzige Voraussetzung ist, dass es sich hierbei um ein Split-Klimagerät handelt, dass über die entsprechende Heizfunktion verfügt.

Wie funktioniert das Heizen mit Klimaanlage?

Das Heizen mittels Klimaanlage ist möglich, weil moderne Klimageräte (sogenannte Split-Klimageräte) wie eine Wärmepumpe funktionieren. Bei einer Wärmepumpe wird mit Hilfe eines Kältemittels dafür gesorgt, dass Wärme von einer Umgebung zur  anderen transportiert wird. Der benötigte Vorgang mit Verdampfer (Außengerät) und Verflüssiger (Innengerät) wird je nach Funktionalität – heizen oder kühlen – umgekehrt. Die dafür benötigte Energie kommt aus erneuerbaren Energiequellen wie Luft, Wasser oder Sonne. Somit greift man bei dieser Art der Heizung auf eine umweltschonende Alternative gegenüber Gas oder Öl zurück. Daikin Wärmepumpen werden aus bis zu 80 Prozent erneuerbarer Energie gespeist und sind auch bei einer Außentemperatur von bis zu minus 20 Grad noch effizient. Holen Sie sich gerne weitere Infos zu unseren Wärmepumpen.

Wie sinnvoll ist es, mit einer Klimaanlage zu heizen?

Die Verwendung einer Klimaanlage zum Heizen ist das ganze Jahr über möglich, besonders eignet sie sich aber fürs Heizen in der Übergangszeit. Denn während der Übergangszeit ist die Außenluft noch nicht so kalt, dass die Split-Klimaanlage längere Vorlaufzeiten benötigt. Binnen weniger Minuten schafft sie es, größeren Räumen zu einem angenehmen Raumklima zu verhelfen. Im Vergleich zu einer normalen Heizung ist die Split-Klimaanlage im Frühling und Herbst mitunter sogar effizienter und hilft Ihnen dabei, Strom und Gas zu sparen. Bei sehr niedrigen Außentemperaturen kommt die Klimaanlage jedoch an ihre Grenzen, einen Raum schnell und effizient aufzuheizen. Sie müssen sich zudem dessen bewusst sein, dass Ihr Klimagerät an einen Raum gebunden ist und es somit nicht möglich ist, Ihre ganze Wohnung oder Ihr ganzes Haus zentral wie mit einer herkömmlichen Heizung mit Wärme zu versorgen. Für diesen Zweck eignen sich Luft-Wasser-Wärmepumpen und Erdwärmepumpen besser.

Was Sie sonst noch über das Heizen mit Klimaanlage wissen sollten

Im Grunde genommen transportiert die Klimaanlage warme Luft nach innen. Dabei müssen Sie jedoch beachten, dass dieser Prozess einen konstanten Luftstrom erzeugt. Je nachdem, wo Sie die Klimaanlage platzieren, kann dieser Luftstrom eventuell unangenehm werden. Moderne Klimageräte sind bereits mit Sensoren ausgestattet, welche den Luftstrom von Personen weglenken. Einen weiteren Nachteil im Vergleich zu einer klassischen Heizung werden Sie von Ihrer Split-Klimaanlage bereits von heißen Sommertagen kennen. Die Kühlung als auch das Heizen mittels Klimagerät verursacht Betriebsgeräusche, die Sie möglicherweise stören könnten. Je nach Modell fallen diese Geräusche heutzutage aber unbedeutend leise aus.

Abschied von fossilen Brennstoffen

Verwenden Sie anstatt einer Heizung, welche auf fossile Brennstoffe wie Öl oder Gas angewiesen ist, eine effiziente Klimaanlage, so wirkt sich das positiv auf Umwelt und Ihre Geldbörse aus. Die Wärme kommt auf Tastendruck, lange Vorlaufzeiten sind nicht nötig. So kann der Wohnraum in der Früh rasch aufgeheizt werden und bei steigenden Außentemperaturen reduziert die Klimaanlage ihre Leistung wieder. Im Gegensatz zu herkömmlichen Heizsystemen, welche nicht so schnell auf Temperaturveränderungen reagieren, können Sie so mit Ihrem Klimagerät Kosten sparen.

Haben Sie noch Fragen rund um das Thema Heizen mit Klimaanlage? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns über das Kontaktformular auf oder besuchen uns jederzeit innerhalb der Öffnungszeiten in unserem Daikin Flagship-Store in der SCS Vösendorf. Unsere Experten klären in einem persönlichen Gespräch gerne alle offen Fragen! Heizen Sie überhaupt richtig? Lesen Sie jetzt unseren Beitrag zu dem Thema und erfahren Sie fünf Mythen und Wahrheiten zum Thema Heizen.

Ähnliche Artikel