header_inverter_technology.jpg

Invertertechnologie von DAIKIN

Bestwerte auf dem Markt

Inverterregelung sorgt für optimale Effizienz

Die DAIKIN Invertertechnologie ist eine echte Innovation auf dem Gebiet der Klimatisierung. Das Prinzip ist simpel: Inverter gleichen die eingesetzte Energie an den tatsächlichen Bedarf an – nicht mehr, nicht weniger! Diese Technologie bietet dem Nutzer zwei deutliche Vorzüge:

Komfort: Der Inverter zahlt seine Anschaffungskosten um ein Vielfaches zurück, und zwar durch noch höheren Komfort. Ein Klimasystem mit Inverter passt seine Kühl- bzw. Heizleistung beständig an die Temperatur im Raum an und sorgt dadurch für einen noch höheren Komfort. Der Inverter verkürzt die Anlaufzeiten des Systems, wodurch die gewünschte Raumtemperatur schneller erreicht wird. Sobald die eingestellte Temperatur erreicht ist, stellt der Inverter sicher, dass diese Temperatur konstant aufrechterhalten wird.

Energieeffizienz: Da ein Inverter die Raumtemperatur überwacht und nur bei Bedarf anpasst, sinkt der Energieverbrauch im Vergleich zu traditionellen Ein-/Aus-Systemen um 30 %.

Klimaanlage ohne Inverter

Klimaanlage ohne Inverter

Häufige Anlauf- und Stoppvorgänge verbrauchen unnötig Energie.

Klimaanlage mit Inverter

Klimaanlage mit Inverter

Durch Beibehaltung einer gleichmäßiger Drehzahl reduziert unsere Invertertechnologie den Energieverbrauch um 30% im Vergleich zu einem herkömmlichen An/Aus System.

inverter2_DE.jpg

Ununterbrochener Komfort

Der Inverter passt die Kühl- und Heizleistung kontinuierlich an die Raumtemperatur an, und sorgt dadurch für einen noch höheren Komfort.

Inverter_DE.jpg

Reduzieren des Energieverbrauchs um bis zu 30 %

Der Inverter überwacht die Umgebungstemperatur und passt die Leistung an, wann immer dies nötig wird. Statt zusätzliche Energie für häufige Anlauf- und Stoppvorgänge aufzuwenden, wird durch den Inverter die Drehzahl des Motors so angepasst, dass ein effizienter Betrieb gewährleistet ist.