No label found for: logo.title
No label found for: logo.title
youtube

Porta Fira

Das Hotel Santos Porta Fira ist zweifellos einer der eindrucksvollsten Wolkenkratzer der Welt und wurde mit dem angesehenen Architektur-Preis EMPORIS AWARD 2010 ausgezeichnet. Das Hotel ist in einem der entwickeltsten Stadtgebiete von Barcelona gelegen: in L’Hospitalet, in unmittelbarer Nähe zum Messegelände Gran Via und mit exzellenter Anbindung zur Innenstadt und zum Flughafen El Prat.

Medien

Leistungszeugnisse

Dieses Projekt stärkt erneut die Position von Daikin als Marktführer bei Klimaanlagen in Großsystemen; Daikin ist in der Lage, Lösungen anzubieten, die nicht nur für ihre Genauigkeit und Zuverlässigkeit auffallen, sondern auch für ihre Energieeffizienz.

Warum Daikin?

Der Kunde ist ein großer Unterstützer von Daikin, die seit der Installation einer Daikin-Anlage im Jahr 1996 zusammenarbeiten

Allgemeine Informationen

Kunde

Hotel Santos Porta Fira
http://hotelbarcelonaportafira.com

Anwendungen

  • Hotel

Bedürfnisse

  • Klimatisierung
  • Regelung
  • Heizung

Lösung

Die Entscheidung fiel auf Daikin, um die hohen Standards im Komfort dieses einzigartigen Hotels mit 24 Etagen und 113 Metern Höhe erfüllen zu können: installiert wurden 74 Außengeräte und 664 Innengeräte mit dem Direktverdampfungs-Kältemittel R-410A sowie zwei luftgekühlte Kaltwassersätze mit Monoschraubenverdichter und dem Kältemittel R-134a.

Adresse

System

Produktname: VRV

Typ

  • Kaltwasser
  • Heizung
  • VRV

Geräteübersicht

74 Außengeräte (60x VRV-Außengeräte mit Wärmerückgewinnung), geregelt über Intelligent Manager; 664 Innengeräte; 2x luftgekühlte Kaltwassersätze (EWAD 600 BJYNN/Q)

Construction information

Typ

Neubau

Jahr

Januar 2010

Zusatznutzen

In dem Gebäude wurde ein Gebäudeverwaltungssystem (BMS) von Daikin, Modell I-512 Manager, installiert; über dieses System können der Zugang zum Klimaanlagesystem sowie vorbeugende und vorausschauende Wartungsaufgaben geregelt werden; alle Daikin-Komponenten können über das ACNSS überwacht werden: für 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Das Überwachungs- und Monitoring-System gewährleistet einen unterbrechungsfreien Betrieb und optimiert den perfekten Betrieb der Anlage, sodass die Zuverlässigkeit und die Verbrauchsoptimierung der Installation beeinflusst werden.

Partnerinformationen

Monteur

Climava
Haftungsausschluss