No label found for: logo.title
No label found for: logo.title
youtube

Kühl und gut schlafen

Unser Schlaf wird stark von der Temperatur beeinflusst. Eine Anfang 2017 von US-amerikanischen Forschern veröffentlichte Studie zeigt: Temperaturänderungen können zu Schlafunterbrechungen und -problemen führen. Klimageräte von Daikin lösen diese Probleme indem sie für optimales Klima im Schlafzimmer sorgen.

Brunn am Gebirge, August 2017 _ Was ist wichtig für einen erholsamen und gesunden Schlaf? Die Wissenschaft kennt die Antwort: An erster Stelle steht die richtige Temperatur. Selbst die indigene Bevölkerung Tansanias und Völker in den entlegensten Teilen des Amazonas gehen nicht dann ins Bett, wenn die Sonne untergeht, sondern die Temperatur sinkt. Denn wenn es kühler ist, fällt das Schlafen leichter. Sowohl Wissenschaft als auch Volksweisheiten besagen, dass die Temperatur im Schlafzimmer zwischen 16 und 22 °C liegen sollte.

Tropische Nächte auf dem Vormarsch

Der US-Wissenschaftler Nick Obradovich warnt davor, dass zu wenig Schlaf die Anfälligkeit für Krankheiten und chronische Erkrankungen erhöhe und psychologische und kognitive Funktionen schädige. Obradovich führte über die Auswirkungen von Klima und Temperatur auf den nächtlichen Schlaf eine große Studie durch, die er im Mai 2017 vorstellte.(1) Seine Erkenntnis, dass erhöhte nächtliche Temperaturen Schlafprobleme verschärfen, überraschen nicht. Nichtsdestotrotz ermahnen sie uns, uns umso besser auf tropische Nächte vorzubereiten. Solche, in denen die Temperaturen nicht unter 20 °C fallen.

Saubere und kühle Luft mit den leisen Klimageräten von Daikin

Klimageräte von Daikin erfüllen diese Anforderungen zuverlässig und bieten beste Lösungen für ein optimales Raumklima – vor allem im Schlafzimmer. Das Emura-Sortiment von Daikin sorgt nicht nur für konstante Temperaturen, sondern arbeitet auch flüsterleise und verfügt über einen Allergen- und Luftreinigungsfilter aus Silber(2) und mit Luftreinigungsfilter sowie ein preisgekröntes Design.
Eigenschaften, die sich nicht nur in den eigenen vier Wänden auszeichnen, sondern die auch hervorragend zu den Anforderungen von Hotels passen – denn dort spielt die Schlafqualität der Gäste eine besonders wichtige Rolle und ist der Schlüsselfaktor zum Wiederkommen.

„Von allen Faktoren, die den Schlaf beeinflussen, spielt die Temperatur eine ganz wesentliche Rolle“, sagt Alexander Springler - Sales Manager Residential Austria. „Insbesondere für ältere Menschen und Kinder ist eine ungestörte Nachtruhe wichtig. Die Produktlösungen von Daikin helfen, die negativen Auswirkungen tropischer Nächte zu reduzieren – in den eigenen vier Wänden und im Hotel.“

(1) Die Studie von Nick Obradovich et al. (“Night-time temperature and human sleep loss in a changing climate”) ist hier Englisch zu finden.
(2) Der Silber-Allergen- und Luftreinigungsfilter ist Standard beim Modell FTXJ. Für das Modell FTXG steht er als Option nicht zur Verfügung.

Pressekontakt:

Christine Garibaldi
Daikin Airconditioning Central Europe Handelsgmbh
Campus 21, Europaring F12/402
A-2345 Brunn am Gebirge
www.daikin.at